Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Tsvv logorgb
TSV Vaterstetten e.V.
Vereinssport mit Tradition
TSV Vaterstetten e.V.
Vereinssport mit Tradition
31.07.2017

Der Barfußpfad in der Waldstraße

TSV Vaterstetten 55+: Test mit bloßen Füßen


Thumb bild barfu pfad 2 Am letzten Freitag im Juli traf sich die Wandergruppe 55+ des TSV Vaterstetten vor der abschließenden Tour des Frühjahrs-/Sommerprogramms um die Eggstätter Seenplatte zu einem besonderen Termin: der Erstbegehung des neuen Barfußpfades im Gartengrundstück in der Waldstraße 16 – angelegt als „Ruhezone“ für die Bürger der Gemeinde. Ende Juni war die Anlage, die der Gartenbauverein Vaterstetten in liebevoller Eigenleistung, unterstützt vom Bauhof, gestaltet und bepflanzt hat, offiziell eröffnet... lesen
25.07.2017

Ein starker Auftritt...

Der TSV Vaterstetten beim Straßenfest 2017


Thumb stra enfest 2017 bild 3 Es ist dann doch noch ein heißer Sommersonntag geworden – zu Beginn sah es noch nach den prognostizierten Regenschauern aus, aber dann rissen die Wolken auf und es war zeitweise fast zu heiß. Vor allem unsere Sportler – die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen – auf der TSV-Aktionsfläche schwitzten unter der prallen Sonne. Vor dem zahlreichen und neugierigen Publikum zeigten die TSVler tolle Vorführungen. Die Akrobaten und  die Wettkampfturnerinnen haben eindrucksvoll vorgeführt, was sie... lesen
18.07.2017

Der TSV V erhält das Qualitätssiegel "Seniorenfreundlicher Verein"

Der TSV Vaterstetten - ein "ausgezeichneter" Verein


Thumb bild siegel 6 Am vergangenen Freitag, dem 14. Juli 2017, wurde dem TSV Vaterstetten e. V. eine besondere  Auszeichnung zuteil: Er erhielt das Qualitätssiegel des Bayerischen Turnverbands (BTV) „Seniorenfreundlicher Verein“, überreicht durch Herrn Rainer Lex, Vorstand des Turngau Wendelstein. Beantragt hatte das Siegel unsere Seniorenbeauftragte Gabi Seifferth, die sich beim TSV Vaterstetten seit ihrer Amtsübernahme im Herbst 2015 vorbildlich für die 55+-Sportler in unserem Verein engagiert. Der TSV... lesen
15.07.2017

Georgina Schneid für Olympia der Gehörlosen qualifiziert

100-m-Sprint und die Staffel für Deutschland


Thumb bild 1 georgina Die Leichtathletin Georgina Schneid ist 26 Jahre alt und startberechtigt für den TSV Vaterstetten sowie den Gehörlosen-Sportverein München (GSV München). Und sie hat bange Tage des Wartens auf eine Entscheidung der Verbandsverantwortlichen hinter sich, denn es ging um ihre Teilnahme an den bevorstehenden 23. Deaflympics (= Olympische Spiele für Gehörlose) vom 18. bis zum 27. Juli 2017 in Samsun in der Türkei. Sie war fleißig im Mai und Juni bei hörenden Wettkämpfen angetreten, um die... lesen
09.07.2017 Wettkampfturnen

So sehen Sieger aus

Der Oberbayerische Meistertitel geht an die Minis des TSV Vaterstetten.


Thumb gruppenbild Am Samstag, den 08.07.2017 bis Sonntag, den 09.07.2017 fand der erste Übernachtungswettkampf der Wettkampfturngruppe ‚Minis‘ (10 bis 12 Jahre) des TSV Vaterstetten statt. An den in Ingolstadt ausgerichteten Oberbayerischen Meisterschaften traten die Mädchen in den Disziplinen Turnen, Tanzen, Werfen und der Überraschungsaufgabe an. In der ersten Disziplin, dem Werfen, zeigten die Mädchen Bestleistungen und erhielten dadurch die Höchstwertung von 8,0 von 8 Punkten. Auch der darauf folgende asiatische Tanz... lesen
14.06.2017

Simon Kulzer und Dan John sind wieder Deutsche Meister U20

Beachvolleyball: Souverän zum Sieg


Thumb bild beachvolleyball dmh u20 Das Beachvolleyball-Team Dan John/Simon Kulzer (FC Schüttdorf 09/TSV Vaterstetten) gewann am vergangenen Wochenende in Berlin souverän und ohne Satzverlust die Deutsche U20-Meisterschaft im Beachvolleyball. Damit verteidigten die beiden Nationalspieler ihren Titel aus dem Vorjahr. John und Kulzer genossen in diesem Jahr eine exzellente Vorbereitung auf die Saison. Nach 1 ½ Monaten Trainingslager auf Teneriffa mit ihrem Trainer Dr. Tadeusz Metzger und 2 ½ Monaten Trainingslager auf... lesen
26.05.2017 Gesundheitssport

Übungsleiter als Ersthelfer

Auffrischungskurs beim BRK


Thumb img 20170513 114944 Wo sportliche Aktivität ist, kommt es leider auch immer wieder zu Unfällen oder Unpässlichkeiten. In diesen Situationen sind die Übungsleiter gefragt, ruhig und besonnen zu helfen. Es ist daher notwendig, das Wissen rund um die Erstversorgung regelmäßig aufzufrischen. Am Samstag, dem 13. Mai 2017, trafen sich 16 Übungsleiter-/innen aus verschiedenen Abteilungen des TSV Vaterstetten e.V. in der BRK Rettungszentrale Vaterstetten zu einem Erste-Hilfe-Kurs bei Tobias Walbrun vom BRK... lesen
23.05.2017

Ein neues Angebot beim TSV Vaterstetten: Yoga für Kinder

Ruhe und Kraft tanken


Thumb bild innwanderung 31 3 17  14 In einem mit Terminen vollgepackten Alltag, mit dem die meisten Kinder heute oft schon vor der Schulzeit konfrontiert sind, braucht es Oasen der Ruhe. Zeit, in der sich die Kinder spüren können, in der sie Kraft tanken, aber auch einmal loslassen können. Yoga kann einen Weg aufzeigen, zu dieser inneren Ruhe zurückzufinden und dem eigenen natürlichen Rhythmus zu folgen.   Kurstermine:   jeweils Samstag, den 1.7.2017, 8.7.2017, 15.7.2017 und 22.7.2017                         4 x 60... lesen
22.05.2017

Rund um den Starnberger See

Radln im Aktivprogramm 55+


Thumb bild 2 starnberger see Die Radltour „Rund um den Starnberger See“ am Freitag, dem 12.05.2017, nahmen wieder die „eingefleischten“ Radler des TSV in Angriff. Zu sechst startete die Gruppe um Viertel nach 9 Uhr vom S-Bahnhof Vaterstetten bei leichtem Nieselregen. In Starnberg wurden die Fahrräder bereits bei schönem Wetter aus der S-Bahn geschoben. Die Tour führte uns dann in östlicher Richtung über Percha nach Kempfenhausen. Zwischendurch haben wir an der König Ludwig-Gedenkstätte eine kurze Verschnaufpause... lesen
22.05.2017

Eine wunderschöne Wanderung mit bestem Blick ins Inntal

Aie Aktiv55+-Wandertour auf dem Branneburger Höhenweg


Thumb bild 1 brannenburg Entgegen aller Prognosen für den Tag hatten die Wanderer des TSV Vaterstetten am Freitag, dem 19. Mai 2017, wieder einmal Bilderbuchwetter. 16 Männer und Frauen machten sich auf den Weg ins Inntal nach Brannenburg. Vom alten Dorfzentrum aus ging es bei Sonnenschein und strahlend blauem Himmel leicht bergan zur Bergkirche St. Margarethen. Hier machten wir unsere erste Rast, um den Geschichten unseres Tour-Guides Martin zu lauschen. Er ist in Brannenburg aufgewachsen und gab lustige Erlebnisse... lesen