Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Tsvv logorgb
TSV Vaterstetten e.V.
Vereinssport mit Tradition
TSV Vaterstetten e.V.
Vereinssport mit Tradition

55+ : Wanderung von Weßling nach Steinebach

Zum Jahresabschluss ins Bayrische 5-Seen-Gebiet

24.12.2019 | von Karin Stammel


Thumb 55  steinebach 12 2019 1 Wind- und wetterfest das ganze Jahr über: die 55plus-Wanderer des TSV Vaterstetten

Am Freitag, dem 13.12.2019, sind wir, das waren 11 Frauen und 1 Mann (glücklicher Hahn im Korb, mit der S-Bahn von Baldham bzw. Vaterstetten nach Weßling gefahren.

Die erste Station unserer Wanderung war der Weßlinger See. Mit nur knapp über 18 Hektar Fläche und einer Länge von 700 m ist der Weßlinger See der kleinste der fünf Seen im 5-Seen-Gebiet. Wettermäßig war alle geboten: Sonne, Schneefall, Regen und Wind. Es hat aber trotzdem viel Spaß gemacht – denn es gibt ja kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Wir wanderten auf einem gut befestigten Wanderweg durch eher ebenes Gelände, aber mit einer Streckenlänge von ca. 13 km nicht ganz ohne.

Unser Weg führte uns zum Wörthsee, wo Gerti für uns im "Augustiner am Wörthsee" zum Mittagessen Plätze reserviert hatte. Auf dem Rückweg haben wir dann den Weßlinger See noch umrundet, um zum Abschluss zum Kaffee und Kuchen im "Hotel Seehof Weßling" einzukehren. Wieder aufgewärmt, brachte uns die S-Bahn wieder zurück auf die andere Seite der Stadt.

Wir möchten uns nochmals bei Christa und Gerti für den schönen Tag bedanken und wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr.

Bericht: Monika Gillmeister


Thumb 55  12 2019 weihnachtsbaum Ein frohes Weihnachstfest und einen guten Start ins Jahr 2020 allen Aktiven in unserem Verein.