Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Tsvv logorgb
TSV Vaterstetten e.V.
Vereinssport mit Tradition
TSV Vaterstetten e.V.
Vereinssport mit Tradition

Eine Wanderung um die Eggstätter Seenplatte

Auch im Hochsommer gibt es kein schlechtes Wetter...

31.07.2017 | von Karin Stammel


Thumb bild 2 seenplatte Unser Guide Martin erklärt, wo's langgeht.

Am letzten Freitag im Juli war für die Wandergruppe 55+ des TSV Vaterstetten bei der abschließenden Tour des Frühjahrs-/Sommerprogramms um die Eggstätter Seenplatte eigentlich ein Badestopp fest eingeplant. Aber in dieser Woche hatte der Sommer mit tagelangem heftigen Regen eine Pause eingelegt und so waren Regenschirm und -cape sowie lange Hosen gefragt – außer bei Raimund, der mit T-Shirt und Shorts Wind und Regenschauern trotzte.

Kurz nach Bad Endorf liegt links ein kleiner Parkplatz, von dem aus die 22-köpfige Wandergruppe in die idyllische Seenlandschaft im Hinterland des Chiemsees eintauchte. Es öffneten sich immer wieder lauschige Ausblicke ins Schilf, zu Zu- und Abflüssen und Waldseen. Der Vorteil von Regenwetter ist, dass man ziemlich allein durch den Wald wandert – niemand stört beim Ratschen. Dass hier sonst richtig was los ist, schlossen wir aus den Hinweisschildern mit der Bitte um gegenseitige Rücksichtnahme zwischen Wanderern, Badenden und Radlfahrern.

Die wohlverdiente Mittagspause gab’s im Wirtshaus am Hartsee; gut, dass Tische im Lokal reserviert waren, denn der nächste Schauer scheuchte auch die eisernen Besucher von der Biergartenterrasse. Die tolle Kuchenvitrine “überredete“ die Wanderer dazu, den Kaffee gleich hier folgen zu lassen.

So ging’s gut gestärkt zurück auf dem Rundkurs; da vergeht die Zeit wie im Flug. Zurück bei den Bussen – das war übrigens die Jungfernfahrt für den neuen TSV-Bus – waren sich alle einig, dass man hier unbedingt mal bei richtigem Badewetter herkommen muss.

Weiter geht’s mit den Wandertouren nach den Sommerferien im September. Das neue Programm ist schon ausgearbeitet und über die TSV-Homepage (unter „Aktionsprogramm 55+“) abrufbar.

 Allen eine schöne Sommer(ferien)zeit.


Thumb bild 3 seenplatte Idylle im Bayerischen Voralpenland - auch wenn die Sonne nicht scheint.