Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Tsvv logorgb
TSV Vaterstetten e.V.
Vereinssport mit Tradition
TSV Vaterstetten e.V.
Vereinssport mit Tradition

Gabi Seifferth - die neue Seniorenbeauftragte des TSV Vaterstetten e. V.

Ein neues Amt beim TSV Vaterstetten

14.09.2015 | von Karin Stammel



Manchmal ergeben sich die Dinge einfach – man steigt in eine Aufgabe ein, sammelt Erfahrung, erlangt Routine in der Praxis und das führt zu einer neuen Herausforderung.

Genauso hat es sich auch für Gabi Seifferth ergeben: 2006 gab sie erstmals Übungsstunden beim TSV Vaterstetten, zuerst nur Schwimmen und Wassergymnastik, später kam der Gesundheitssport dazu. Heute konzentriert sie sich ganz auf Präventions- und Rehabilitationskurse im Gesundheitssport mit dem Schwerpunkt auf Morbus Parkinson, Wirbelsäulen- und Beckenbodengymnastik, Osteoporose und Sturzprävention. Die Teilnehmer ihrer Kurse gehören überwiegend der Zielgruppe 55+ an, aber auch mit 80+ ist man in ihren Kursen gut aufgehoben.


Das Arbeiten mit aktiven Senioren steht heute im Mittelpunkt von Gabis Engagement beim TSV Vaterstetten, außerdem arbeitet sie in der Selbsthilfegruppe für Parkinson-Patienten tatkräftig mit. Und oft genügt nur ein kleiner Anstoß und die Dinge kommen ins Rollen. In der Vorbereitung auf den Aktionstag 55+, den der Beirat für ältere Bürger der Gemeinde Vaterstetten am 26. September 2015, veranstaltet, rückte das Thema „Was bietet der TSV Vaterstetten für unsere älteren Mitbürger?“ ganz nach oben auf die Agenda. Für die Verantwortlichen im TSV war dann es nur ein kleiner Schritt, Gabis Einsatz im Verein mit einem angemessenen Amt zu verankern. Der Vorstand hat einstimmig beschlossen, Gabi mit sofortiger Wirkung das Amt der Seniorenbeauftragten des TSV Vaterstetten zu übertragen.

Sie hat sich viel vorgenommen als offizielle Vertreterin des TSV für Seniorenfragen zukünftig nicht nur im Beirat für ältere Bürger, sondern vielleicht auch in anderen relevanten Verbänden. Sie möchte das Angebot beim TSV Vaterstetten für Sportler jenseits der 55 sichten, bündeln und werbewirksam präsentieren. Sie wird die Ansprechpartnerin für Senioren im Verein und in der Gemeinde sein, sich deren Wünsche und Anregungen anhören und dafür Sorge tragen, dass diese soweit möglich im Vereinssport umgesetzt werden.


Besonders liegt Gabi am Herzen, durch ihre Tätigkeit in der Gemeinde deutlich zu machen, dass der TSV Vaterstetten mit seinem breitgefächerten Angebot für Bewegung, Fitness und Gesundheit auch für Senioren die richtige Wahl ist. Beim TSV gibt es Stunden für jedes Alter, Gruppen für Einsteiger, wenig geübte und routinierte Sportler – Jung und Alt treiben hier gemeinsam Sport, erhalten und fördern ihre Gesundheit. Für jeden ist etwas dabei, ganz nach den persönlichen Wünschen und Voraussetzungen: für Bewegung und Training, Entspannung und Wohlbefinden, Gesundheit und Reha.

Besuchen Sie uns und Gabi im Internet unter: www.tsv-vaterstetten.de oder schreiben Sie ihr unter senioren@tsv-vaterstetten.de.